Unsere Ziele

Liebe Gönnersdorfer Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 25. Mai 2014 wählen Sie in Gönnersdorf den neuen Gemeinderat für die nächsten fünf Jahre. Sie haben die Möglichkeit, mit Ihrer Wahl Einfluss auf das Geschehen in unserer Gemeinde zu nehmen. Bitte machen Sie von
Ihrem Wahlrecht Gebrauch und geben Sie Ihre Stimme den Kandidatinnen und Kandidaten der FWG.

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten sind ein repräsentativer Querschnitt der Gönnersdorfer Bevölkerung. Eine ausgewogene Mischung aus Männern und Frauen, Jüngeren und Älteren, Personen mit kommunalpolitischer Erfahrung – aber auch Neulinge. „Menschen wie Du und ich“. Alle verfügen über ein hohes Maß an sachlicher und fachlicher Kompetenz. Einige haben sich schon seit vielen Jahren durch tatkräftige und verantwortliche Mitarbeit ehrenamtlich in der Gemeinde - aber auch in den Ortsvereinen und Gruppierungen – engagiert und einen maßgeblichen Beitrag für das Gemeinschaftsleben und die Weiterentwicklung unseres Ortes geleistet.

Unsere Ziele für die Arbeit im Gemeinderat:

  • Überparteilich und ohne Fraktionszwang wollen wir die Interessen unserer Gemeinde vertreten, die Entwicklung unserer Ortsgemeinde mitgestalten und über die örtlichen Angelegenheiten mitentscheiden.

     

  • Wir wollen uns einsetzen für die Belange allerhier lebenden Menschen. Für Kinder und Jugendliche – aber auch für unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger.

     

  • Vollmundige Versprechungen sind fehl am Platze. Gerade in Zeiten leerer Kassen. Gefragt sind der gesunde Menschenverstand, kreative Ideen und die Bereitschaft zur sachbezogenen Arbeit. Gelegentlich kann auch körperliche Arbeitskraft gefordert sein. Auch hier sind wir dabei – zum Wohle der Gemeinde, zur Einsparung von Kosten und zur Verschönerung des Ortsbildes.

  • Unterstützung der Vereinsarbeit und des Engagements der Ehrenamtlichen, Erhalt des Brauchtums. Viele unserer Bewerber/innen engagieren sich bereits seit Jahren ehrenamtlich in der Vereinsarbeit und bringen sich auf diese oder in sonstiger Weise für die Dorfgemeinschaft ein. Das möchten wir auch weiter tun.

  • Gemeinsam mit der Verbandsgemeinde wollen wir an der Realisierung des Radwanderweges im Vinxtbachtal arbeiten. Auch zur Sicherheit für unsere Kinder. Dafür wollen wir uns ebenso stark machen wie für die Zukunft und die finanzielle Sicherung unseres Kindergartens.

 Freie Wählergruppe:  Fortschrittlich  Weitblickend  Glaubwürdig

-> Ziele / Kandidaten

-> Kandidaten